Warum Konkrua?

Unsere Story

KONKRUA heißt wörtlich übersetzt "derjenige, der seine Zeit gerne in der Küche verbringt" - und genau das bildet das Herzstück unserer Philosophie. KONKRUA wurde 2017 von Pornpim Ampikitpanich gegründet. Pimmi (ihr Spitzname) ist eine waschechte Thailänderin, die seit 6 Jahren Deutschland ihr Zuhause nennt.  

Während ihres Studiums hat Pimmi durch gemeinsame Thai-Kochabende und Besuche in Thairestaurants ihre besten Freundinnen in Deutschland mit der thailändische Küche bekannt gemacht. Sie hat ihnen beigebracht, wie verschiedene Thaigerichte richtig zubereitet und gewürzt werden, ihnen gezeigt, wo sie die passenden Zutaten in Deutschland kaufen können und wie diese richtig verarbeitet werden.

                                 

Nach und nach hat Pimmi bemerkt, wie sich ihre Freundinnen mit ihrer Liebe für die thailändische Küche angesteckt haben. Sie haben nicht nur regelmäßig für sich selbst thailändisch gekocht, sondern auch ihre Liebsten mit thailändischen Gerichten begeistert.
Ob beim ersten Date mit dem neuen Freund, im Urlaub mit der Familie oder bei der Einweihungsparty der Schwester – die exotischen Menüs waren bei allen beliebt.

 

Ohne Pim hätten ihre deutschen Freundinnen wahrscheinlich nie entdeckt, wie einfach und lecker sich thailändische Gerichte zuhause zubereiten lassen. Pimmi fragte sich daraufhin, ob die thailändische Küche wohl für viele andere Deutsche ein Geheimnis bleiben wird und sie Schwierigkeiten haben, geeignete Zutaten zu finden.

  

So kam sie auf die Idee, ihre Liebe für die thailändische Küche in das Leben und die Küche der Deutschen zu bringen. Mit ihren Kochboxen will sie Europäern zeigen, wie lecker die authentische thailändische Küche tatsächlich schmeckt und wie mühelos sie Thaigerichte selbst zaubern können.

 

Pimmi hat eine große Leidenschaft für Food-Startups, bereits eigene Geschäftsmodelle entwickelt und damit den ersten Preis in einem Wettbewerb an ihrer Uni gewonnen. Das hat sie dazu motiviert, weiter an ihren Visionen zu arbeiten und führte schließlich zur Idee und Gründung von KONKRUA. Nun ist es für Pimmi an der Zeit, ihre ganze Liebe und Begeisterung für thailändisches Essen in KONKRUA zu vereinen und den Deutschen zu zeigen, dass in jedem einzelnen von ihnen ein Thai-Koch steckt!

Liebe für Thailand

Hilf mit, Thailands kulturelles Erbe zu erhalten! 

Mit dem Kauf jeder Box unterstützt Du ältere Frauen und Familien in einer strukturschwachen Region Thailands. Die Bambusboxen werden in einem kleinen Dorf in der Provinz Cholburi in Thailand hergestellt. Jede Box unterstützt viele ältere Menschen, die von der Herstellung solcher Bambusprodukte in Handarbeit leben. KONKRUA ist es wichtig, dass diese Kunst als Teil der thailändischen Kultur erhalten bleibt. Die junge Generation sieht sich immer öfter gezwungen, die Herstellung der Bambusprodukte aufzugeben und ihr Dorf zu verlassen, um besser bezahlte Arbeit in den Fabriken größerer Städte zu finden. Mit dem Kauf einer Box trägst Du dazu bei, dass sich die alte Handwerkskunst für die Dorfbewohner wieder lohnt und diese schöne Tradition nicht ausstirbt!

Zutaten mit authentischer Herkunft

JEDE EINZELNE ZUTAT WIRD SORGFÄLTIG AUSGEWÄHLT. WIR LEGEN VIEL WERT AUF AUTHENTIZITÄT UND QUALITÄT UNSERER ZUTATEN.

Unser Reis

UNSER JASMIN DUFTREIS KOMMT DIREKT AUS DEN REISFELDERN THAILANDS. WIR SICHERN DIR ERSTKLASSIGE QUALITÄT UND ECHTEN GESCHMACK ZU.

BAMBUSTASCHEN

DIE BAMBUSTASCHEN BILDEN DAS HERZSTÜCK VON KONKRUA. SIE SIND NICHT NUR SCHÖN ANZUSCHAUEN, SONDERN HELFEN AUCH VIELEN MENSCHEN DABEI, IHREN LEBENSUNTERHALT ZU SICHERN